Freitag, 21. Oktober 2011

König der Löwen Geburtstagstorte

Herzlich willkommen,

für meine Kollegin habe ich zum Geburtstag
eine König der Löwen- Torte gemacht.

Das Innenleben der Torte bestand aus Buttercreme,
hellem und dunklem Biskuit, Schokocreme mit Himbeeren .
Passend zur „Waffelröllchen-Fassade“ habe ich das Innenleben
auch farblich abwechselnd geschichtet.

Begonnen habe ich mit einem hellen Boden auf dem eine Marzipanschicht folgte. Auf dem Marzipan wurde dann eine Nougatschicht verstrichen, ein dunkler Boden folgte, dann Buttercreme, heller Boden, Schokocreme mit Himbeeren, dunkler Boden, wieder Buttercreme und auch die Außenwand wurde mit Buttercreme bestrichen um die Waffelröllchen später befestigen zu können. Als Clou habe ich der Torte oben eine leicht abgeschrägte Form verpasst, indem ich einfach einen Biskuitboden halbierte, die Hälften übereinander gelegt und diese wiederum auf der oberen Hälfte der Torte positioniert habe.

Um später keinen Übergang zu sehen, wurde einfach oben mit Buttercreme eine glatte abgeschrägte Fläche aufgetragen. Ein richtiger Blickfang wurde diese Torte jedoch erst, nachdem ich die Waffelröllchen angebracht und einen Fondant- cake- topper aufgelegt hatte. Bei dem Cake- topper handelt es sich um einen dünnen Kreis aus Fondant auf dem ich eine selbstangefertigte Schablone gelegt und mit goldenem Lebensmittelspray besprüht habe. Es entstand ein toller 3-D Effekt, da ich die Schablone vor dem Besprühen mit einem Ausrollstab etwas in das Fondant eingepresst habe. Ich musste nach einer kurzen Trockenwartezeit nur noch die Schablone entfernen, den Löwenkopf kreisförmig ausschneiden und auf die Torte legen. Um dem ganzen noch eine Geschenkoptik zu verleihen, habe ich am Schluss noch eine Schleife um die Waffelröllchen gebunden. Durch die Schleife hatte eine zusätzliche Haltefunktion für die Waffelröllchen und konnte sichergehen, dass die Torte auch heil beim Geburtstagskind ankommt.

Kommentare:

  1. Ich will meiner Freundin ein König der Löwen Musical Ticket zum Geburtstag schenken. Da käme die Torte um auf den Geschmack zu kommen ideal. Ich wäre dir unendlich dankbar, wenn du für mich eine Idiotensichere Rezeptangabe formulieren könntest

    AntwortenLöschen
  2. Kannst du deine Schablone hochladen?

    AntwortenLöschen