Freitag, 27. Juli 2012

Zahnfee Projekt

Oh je, ein riesen Projekt kann ich dazu nur sagen. Hat mich sehr viel Zeit und auch Nerven gekostet, diesen 60 cm großen Zahn (Molaren) zu erschaffen!
Ohne die Hilfe meines lieben und sehr hilfsbereiten Kumpel Fox, wäre es mir sicher nicht gelungen solch eine ausgefuchste Ingenieurskonstruktion zu bauen die 100% funktionierte! Unendlich: DANKE !!!
Monsterdank geht auch an meine Freundin Ai, die mir immer
(i hope so ;) ) gerne hilft!!!
Ganz entzückend hat sie mir die Cake pop- Schildchen beschriftet und geholfen all die cake pops zu verpacken! THX so much!!! 


Hintergrund dieses Projektes war der 30. Geburtstag meiner Freundin +  Heiratsantrag um Mitternacht. Ihr Freund organisierte für sie eine tolle Überraschungsparty mit vielen Highlights, unter anderem auch diese Monstertorte in Zahnform.
Das Thema war Zahnfee, da das Geburtstagskind als Dentalhygienikerin tätig ist. Die Hauptfarben waren hellblau und rosa.






















 


Cake pops, mini cup cakes, cup cakes, Zahncookies und die Zahntorte ergaben so einen Sweet Table ganz in rosa und hellblau.









 Mit Girlanden, bemalten geschmückten Blumentöpfchen und Pom poms dekorierte ich den Tisch noch aus.
Das Geburtstagskind, bzw. die zukünftige Braut freute sich total über ihr Geschenk und der Heiratsantrag ihres Zukünftigen lies nicht nur bei ihr die Tränen kullern.
Es war sooooo…. romantisch!

Alles Liebe!

.Fe.

Keine Kommentare:

Kommentar posten